Stundenverrechnungssatz  

 

Der Verrechnungssatz für examinierte Pflegekräfte mit Fachexamen

 

Personalkosten: 48 €/Stunde  -zzgl. Zuschläge u. Spesen  (nach § 4 Nr. 14 UStG Steuerfrei)

       

 

Vermittlungsgebühr: 12 % des Rechnungsbetrages  (nach §19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht Berechnet)

 

Die Abrechnung der Leistungen erfolgt nach den tatsächlich gearbeiteten und vom Auftraggeber bestätigten

Arbeitsstunden.

 

 

Samstagszuschlag : 20%*

Sonntagszuschlag : 20%*

Nachtzuschlag : 20%* (22:00 - 06:00)

Überstunden : 20%*

Feiertag : 35%*

Feiertag : 100%* Ostern,Weihnachten, 24.12 und 31.12

Bereitschaft : 80%*

Rufbereitschaft : 12,5%*

* des im Arbeitnehmerüberlassungsvertrag vereinbarten Stundensatz